Lernvideos erstellen: die 10 besten Software im Jahr 2023

Die eLearning-Branche ist seit dem Jahr 2000 um über 900 % gewachsen.
Das ist eine Menge Wettbewerb, wenn man versucht, Inhalte zu erstellen, die Aufmerksamkeit erregen und einen Mehrwert bieten.
Aber keine Angst, Sie können immer noch Lernvideos erstellen, die Ihre Schüler von den Socken hauen, wenn Sie die richtige Software für diese Aufgabe haben.

Wir haben die beste Software für die Erstellung von Lehrvideos im Jahr 2023 und darüber hinaus ausgewählt und uns dabei auf die wichtigsten Videotechniken und -stile konzentriert, sodass Sie diesen Blogbeitrag einfach lesen, Ihre Absichten festlegen und noch heute mit der Erstellung beginnen können.

Bester Videoproduzent für Bildungszwecke insgesamt: Synthesia

Synthesia ist ein Tool zur Erstellung von KI-Videos, mit dem Sie professionell aussehende Lernvideos erstellen können – in Ihrem Webbrowser, aus einfachem Text oder durch die Kombination Ihrer Medien und Markenelemente mit einer professionell gestalteten Videovorlage aus der Synthesia-Bibliothek.

Egal, ob Sie ein Lehrer sind, der Bildungsinhalte erstellen möchte, oder ein L&D-Manager, der seine Mitarbeiter mit Erklärvideos über Software, bewährte Verfahren des Unternehmens oder Soft Skills schulen möchte, Synthesia macht die Videobearbeitung einfach.Synthesia Produkt Demo | AI Talking Head Avatare (Neu!)Spielen

OS: beliebiges Betriebssystem

Preis: Begrenzte kostenlose Demo

  • Persönlich: $30/Monat, monatliche Abrechnung
  • Unternehmen: individuelle Preisgestaltung

Vorteile:

  • 60+ anpassbare Video-Vorlagen für die schnelle Erstellung von Video-Tutorials.
  • Das intuitive Bearbeitungspanel ist auch für Personen ohne Videobearbeitungskenntnisse leicht zu bedienen.
  • 150+ menschenähnliche KI-Avatare verschiedener Ethnien und Geschlechter, die Ihnen helfen, eine integrative Lernumgebung zu schaffen.
  • Text-to-Speech-Technologie mit mehr als 120 Sprachen und vielen Akzenten, um schnell professionelle Voiceovers hinzuzufügen.
  • Der KI-Drehbuchassistent generiert automatisch einen Entwurf für ein Videodrehbuch auf der Grundlage des Themas, der Zielgruppe und anderer von Ihnen angegebener Details.
  • Erzeugt automatisch geschlossene Untertitel.
  • Lizenzfreie Musik, Fotos, Videos und Animationen.
  • Benutzerdefinierte Soundtracks, Schriftarten und Markenelemente – Logo, Farbschema, Bildmaterial – zum Hochladen in den Videoeditor.
  • Eingebauter Bildschirmrekorder.
  • Export-, Freigabe- und Einbettungsfunktionen, um Ihre Lehrvideos überall hin mitzunehmen.
  • Integrationen mit Intercom, Mindstamp, PowerPoint, Articulate 360, Easygenerator, YouTube, etc.

Nachteile:

  • Gebrandete Videovorlagen sind nur mit dem Enterprise-Tarif verfügbar.
  • Sie können nur PowerPoints mit maximal 10 Folien importieren.

Produzieren Sie Lehrvideos in 80 % weniger Zeit

Das Bolton College hat begonnen, Synthesia für die Erstellung von Lehrvideos einzusetzen. Aus den 10-minütigen Schulungsvideos, deren Produktion ursprünglich drei Tage in Anspruch nahm, ist nun eine 30-minütige Aufgabe geworden. Erfahren Sie mehr darüber, wie sie ihre Videoproduktionszeit um 80% reduziert haben.

Die 3 besten Videoproduzenten für interaktive Videos im Bildungsbereich

H5P

H5P ist ein kostenloses Plugin-Tool, das Sie in Ihrem Webbrowser installieren, um interaktive Lernvideos zu erstellen –
E-Learnings, Kurspräsentationen und verzweigte Szenarien. Es verfügt über mehr als 50 anpassbare Inhaltstypen, aus denen Sie auswählen und online einbetten können – interaktive Quiz und Bilder, Kreuzworträtsel, Zeitleisteninteraktionen, Fragebögen und Umfragen. Und es verfügt über eine einfache Drag-and-Drop-Funktionalität.

Siehe auch  Blended Learning: Arten, Beispiele und alles andere

OS: beliebiges Betriebssystem

Preis: Kostenlos

Vorteile:

  • Passen Sie die Interaktionen mit Ihren Bildungsinhalten an oder schreiben Sie HTML5-Code, um beliebige Interaktionen zu erstellen.
  • Einbetten von Videos oder einzelnen Interaktionen in eine Website oder eine virtuelle Lernumgebung wie Canvas, Blackboard, Brightspace usw.
  • Ziehen Sie einfache Interaktionen mit Text, Bildern und Tabellen per Drag-and-Drop in Ihre Videos ein, um die Interaktion zu erhöhen.
  • Erstellen Sie Quiz-Interaktionen mit Multiple-Choice-Fragen, Lückentext-Übungen oder Richtig-oder-Falsch-Fragen, um zu bewerten und sofortiges Feedback zu geben.
  • Kostenlose Open-Source-Software zur Erstellung von Bildungsinhalten direkt im Webbrowser.

Nachteile:

  • Farb- und Schriftänderungen sind nicht leicht anpassbar.
  • Kleines Kernteam, das die H5P-Dokumentation langsam aktualisiert.

PlayPosit LERNVIDEOS ERSTELLEN

PlayPosit ist eine interaktive Video-Lernplattform, die Lösungen für den Unterricht in Unternehmen, Hochschulen und Schulen bietet. Es kann die beste Videobearbeitungssoftware sein, wenn Sie die Plattform von PlayPosit nutzen, um vorhandene Videos mit interaktiven Elementen wie Quiz und Hotspots anzureichern. Und wenn Ihre Lehrvideos fertig sind, können Sie den Fortschritt und das Engagement Ihrer Mitarbeiter mit Ihren Lehrvideos verfolgen. Die Drag-and-Drop-Benutzeroberfläche macht das Hinzufügen interaktiver Elemente intuitiv, sodass jeder Videoersteller mit beliebigen technischen Kenntnissen sie problemlos nutzen kann.

OS: beliebiges Betriebssystem

Preis:

  • Klassenzimmer Basic: Kostenlos
  • Klassenzimmer Pro: ab $299/Jahr
  • Institutionelle Lizenz und Enterprise-Lizenz: individuelle Preisgestaltung

Vorteile:

  • Viele Interaktionen, damit Lernen und Training Spaß machen.
  • Legen Sie fest, wie lange die interaktiven Elemente im Video angezeigt werden sollen.
  • Passen Sie den Inhalt im Video-Editor mit Ihren Markenfarben und Ihrem Logo an.
  • Ermöglicht es den Lernenden, innerhalb eines Videos mit Zeitstempel versehene, durchsuchbare und herunterladbare Notizen zu erstellen, um das Gelernte später zu vertiefen.
  • Unterstützt aktives Lernen und die Integration mit verschiedenen Apps, Websites und LMS, sodass Sie Ihre Lehrvideos mit der ganzen Welt teilen können.
  • Analysen, um zu sehen, wie Ihre Schüler mit Ihren PlayPosit-Videos interagieren.

Nachteile:

  • Eingeschränkte Funktionalitäten im kostenlosen Basispaket.
  • Keine monatliche Zahlungsmöglichkeit.

Adobe Captivate

Ohne umfangreiche Programmierkenntnisse können Sie mit Adobe Captivate multimediale Inhalte wie Softwaresimulationen, Videodemos, Quiz, Bewertungen und verzweigte Szenarien entwerfen und entwickeln. Captivate unterstützt 360°-Medien für VR-Lernkurse und eignet sich perfekt, wenn Sie mehrere Verzweigungen für storyline-basierte Schulungen erstellen müssen.

OS: Microsoft Windows, macOS

Preis:

  • Einzelpersonen: ein Einzelabonnement für 33,99 $/Monat
  • Teams und Unternehmen: individuelle Preisgestaltung
  • Bildung: individuelle Preisgestaltung

Vorteile:

  • Importieren Sie 360°-Medieninhalte.
  • Interaktive Elemente wie Verzweigungen mit mehreren Modellen und Quizfragen sorgen für detaillierte Anleitungen und testen Ihre Lernenden.
  • Laden Sie eine ganze Videovorlage oder einzelne Folien hoch und passen Sie sie an, um Ihr Lehrvideo nach Bedarf zu gestalten.
  • Intelligente Webcam und Bildschirmvideoaufzeichnung der Webcam zur Simulation und Demonstration der Softwareverwendung.

Nachteile:

  • Die Lernkurve für den Start ist nicht gerade sanft.
  • Der Kundensupport könnte schneller reagieren.

Bester Videohersteller für Screencasts und Bildschirmaufnahmen Lernvideos erstellen

OBS-Studio

OBS Studio ist eine kostenlose Open-Source-Software mit robusten Live-Streaming-Funktionen. Sie ermöglicht die Aufnahme von Audio- und Videodaten aus verschiedenen Quellen, darunter Webcams, Mikrofone und Computerbildschirme. Darüber hinaus bietet es erweiterte Funktionen wie Szenenkomposition, Übergänge, Überlagerungen und Filter, um professionell aussehende Live-Streams oder aufgezeichnete Videos zu erstellen. Der benutzerfreundliche Video-Editor und die von der Community betriebene Entwicklung machen das Programm noch beliebter für alle, die hochwertige Multimedia-Inhalte erstellen möchten.

Siehe auch  E-Training Agentur: Ihr Anbieter für digitale Schulung

OS: Windows, macOS, Linux

Preis: Kostenlos

Vorteile:

  • Erfassen Sie Audio und Video mit Webcam-Overlay für Lehrvideos oder Live-Demonstrationen.
  • Bildschirmaufnahmen für die Vorführung von Softwareanwendungen oder die Präsentation von Lehrinhalten von Ihrem Computer aus.
  • Bild-in-Bild zur Überlagerung mehrerer Videoquellen.
  • Anmerkungen und Zeichnungen in Echtzeit während der Aufnahme Ihres Lehrvideos.
  • Kostenloser Videoeditor mit vielen Funktionen für die Erstellung von Lehrvideos.
  • Unterstützt die Erstellung einer breiten Palette von Videos, von einfach bis komplex.

Nachteile:

  • Am Anfang muss man etwas lernen.
  • Nach Upgrades können Syntaxinkonsistenzen auftreten.

Loom LERNVIDEOS ERSTELLEN

Loom ist ein Video-Messaging-Tool, das hauptsächlich für schnelle Bildschirmaufnahmen verwendet wird, die sich leicht weitergeben lassen. Verwenden Sie es, um Ihren Computerbildschirm zusammen mit Audio und Webcam aufzunehmen, etwas auf die Aufnahme zu kritzeln und sie zu verschicken. Loom-Bildschirmaufnahmen helfen Ihnen, schneller zu kommunizieren und mit Ihren Kollegen zusammenzuarbeiten oder sie zu instruieren. Die intuitive Benutzeroberfläche, die Datenschutzeinstellungen und die Videobearbeitungsfunktionen machen Loom zur ersten Wahl, wenn es darum geht, den Inhalt Ihres Bildschirms aufzuzeichnen und mit anderen zu teilen.

OS: Windows, macOS, iOS und Android

Preis:

  • Starter: Kostenlos für bis zu 25 Videos/Person
  • Unternehmen: $12,5/Ersteller/Monat, jährliche Abrechnung
  • Unternehmen: Individuelle Preisgestaltung

Vorteile:

  • Bildschirm, Webcam oder gleichzeitige Aufnahmefunktion.
  • High-Definition-Bildschirmaufnahmen mit bis zu 4K.
  • Einfache Bearbeitung im Webbrowser oder in der Loom-App.
  • Zeichnungswerkzeug und Mausbetonung.
  • Geschlossene Untertitel zum Hinzufügen von mehr Kontext zu Ihren Screencasts.
  • Funktioniert in jeder App auf jedem Gerät.

Nachteile:

  • Für die Aufzeichnung ist eine Internetverbindung erforderlich.
  • Gelegentliches Einfrieren oder andere Fehler.

Snagit

Snagit ist eine Software für Bildschirmaufnahmen und Bildbearbeitung, die Sie für die Aufnahme oder den Videoschnitt verwenden können. Sie nehmen Ihren Bildschirm auf, fügen Anmerkungen, Pfeile und Text hinzu, verwischen die sensiblen Informationen und können den Inhalt ganz einfach mit anderen teilen. Screen-Capturing und das Anbringen von Anmerkungen sind zwei der effektivsten Funktionen bei der Aufnahme von Video-Tutorials oder Bildschirmdemonstrationen, bei denen Sie nur bestimmte Teile Ihres Bildschirms erfassen möchten.

OS: Windows, macOS

Preis: Eine unbefristete Lizenz zu $73

Vorteile:

  • Mikrofon-, Kamera- und Bildschirmaufnahme für den gesamten Desktop oder nur einen Teil des Bildschirms.
  • Die Panoramabildaufnahme macht aus jeder langen Webseite oder jedem Dokument ein Lehrvideo.
  • Fügen Sie animierte GIFs und Anmerkungen zu Ihren Aufnahmen hinzu.
  • Schneiden Sie mit der Trimmfunktion alle Fehler in Ihrem aufgenommenen Video heraus.
  • Intuitive Benutzeroberfläche mit vielen praktischen Tools.
  • Zugang zu unterstützenden Funktionen, einschließlich Webinaren und Videotutorials
  • Ideal für die gelegentliche Erstellung von Lehrvideos oder den täglichen Gebrauch

Nachteile:

  • Die Software für die Videobearbeitung ist ziemlich beschränkt auf Bildschirmaufnahmen
  • Erfordert einen Cloud-Speicher eines Drittanbieters für die Dateisynchronisierung.

Bester Lehrvideomacher für Animation

Powtoon Lernvideos erstellen

Powtoon ist eine Animationssoftware, mit der Sie visuelle Geschichten erzählen können. Die Bibliothek mit 15.000 animierten Elementen ermöglicht es jedem, dynamische, fesselnde Lehrvideos zu erstellen. Der Zugriff erfolgt über den Webbrowser und erfordert keinen Download. Sie öffnen die Bibliothek und wählen und kombinieren anpassbare Vorlagen, Figuren, Objekte und Animationen nach Belieben. Anschließend vervollständigen Sie den Film mit Sprachausgabe, Musik und Text – alles auf einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Und so erstellen Sie mühelos animierte Lehrvideos.

Siehe auch  Erklärvideos: 60+ Tolle Beispiele (2022)

OS: beliebiges Betriebssystem

Preis: Begrenzte kostenlose Version oder:

  • Lite: $15/Monat, jährliche Abrechnung
  • Professionell: $40/Monat, jährliche Abrechnung
  • Unternehmen: $125/Monat, jährliche Abrechnung

Vorteile:

  • Eine umfangreiche Bibliothek mit animierten Assets ermöglicht es Ihnen, Animationen in verschiedenen Stilen zu erstellen.
  • Entwerfen Sie selbst einen individuellen Charakter, der zu Ihrem Unterrichtsthema und Ihrer Zielgruppe passt.
  • Sie können einzigartige Vorlagen, Szenen, Hintergründe, Charaktere und Requisiten im Video-Editor mischen und anpassen.
  • MP4-Format zum Herunterladen oder Option zum Teilen von Animationen auf einer Website oder in einem sozialen Netzwerk.
  • Vereinfacht die Erstellung von animierten Videos.
  • Es begünstigt die Zusammenarbeit im Team, was für den Einsatz in Bildungs- und Ausbildungseinrichtungen sehr praktisch ist.

Nachteile:

  • Nicht die fortschrittlichsten Animationsfunktionen.
  • Langfristig gesehen ein bisschen teuer.

Adobe After Effects Lernvideos erstellen

Adobe After Effects ist eine fortschrittliche Software für die Gestaltung, Animation und Bearbeitung von Grafikanimationen und visuellen Effekten. Es kann 2D-Vektoranimationen, einfache 3D-Animationen, Charakteranimationen und kinetische Typografie – Text, der sich über den Bildschirm bewegt – erstellen. Es handelt sich zwar immer noch um eine Software für animierte Videos, aber sie unterscheidet sich deutlich von Powtoon. Die umfangreiche Palette an Werkzeugen und Funktionen von After Effect empfiehlt es für die Film-, Fernseh-, Werbe- und Webdesignbranche. Wenn Sie jedoch über überdurchschnittliche Animationsfähigkeiten verfügen und ein Lehrvideo mit Spezialeffekten erstellen und fantasievolle Konzepte zum Leben erwecken möchten, ist Adobe After Effects die richtige Wahl.

OS: Windows, macOS

Preis: Begrenzte kostenlose Testversion

  • Eine Einzellizenz für Adobe After Effects: $20,99/Monat
  • Einzellizenz für das Creative Cloud-Abo: $54,99/Monat
  • Alle Apps Plan für Schüler und Lehrer: $19.99/Monat

Vorteile:

  • Erstellen Sie beeindruckendes Bildmaterial und dynamische Texte.
  • Laden Sie aus Hunderten von Voreinstellungen herunter, die von professionellen Designern erstellt wurden – bewegte und animierte Grafiken, Übergänge und Vorlagen.
  • Umfangreiche Effektbibliothek und Effektmanager-Registerkarte, um Ihre Lieblingseffekte immer zur Hand zu haben.
  • Integration mit allen anderen Anwendungen der Creative Cloud – Photoshop, InDesign, Lightroom, Premiere Pro usw.
  • Fügen Sie mit benutzerdefinierten Plugins noch mehr Funktionen hinzu.

Nachteile:

  • Extrem steile Lernkurve für neue Benutzer.
  • Sehr ressourcenhungrig und nicht geeignet für Computer mit geringer Ausstattung.

Bester Videoproduzent für Lehrvideos für Whiteboards oder Kreidetafeln Lernvideo erstellen

Erklären Sie alles indem Sie Lernvideos erstellen

Explain Everything ist ein digitales Whiteboard für die Videoerstellung, mit dem Sie zeichnen, Anmerkungen machen, Audio- und Videodaten aufnehmen und Medien importieren können, um ein Präsentationsvideo zu erstellen. Sie können Ihren Bildschirm aufzeichnen, um ein Lehrvideo zu erstellen, oder Ihr Publikum zur Zusammenarbeit in Echtzeit in einem Raum einladen, in dem Sie alle Zeichnungen und Anmerkungen der anderen sehen. Es handelt sich also nicht um die typische Whiteboard-Animation mit einer Hand, die statische Bilder zeichnet, sondern um eine visuell reichhaltige Videobearbeitungsumgebung, die die Teamarbeit erleichtert.

OS: Windows, macOS, iOS, iPadOS, Android

Preis: Begrenzter kostenloser Plan

  • Solo-Lehrer: $37,55/Jahr mit der Option, mit einer Person zusammenzuarbeiten
  • Klasse: $139,49/Jahr pro Lehrer mit der Option, mit bis zu 100 Schülern zusammenzuarbeiten

Vorteile:

  • Zeichnen Sie auf einer leeren Leinwand, wählen Sie aus einer Bibliothek von Videovorlagen oder laden Sie eine Ihrer Dateien hoch.
  • Ziehen Sie Medien ein, von Bildern und Audiodateien bis hin zu Videos und Websites, um bei der Erstellung Ihres Whiteboards über eine reichhaltige visuelle Grundlage zu verfügen.
  • Mischen Sie Whiteboards mit Multimedia-Animationen, um einprägsame animierte Lehrvideos zu erstellen.
  • Vollständige Integration mit Google Classroom, Canvas, Blackboard, Moodle, etc.
  • Freundliche Funktionen für Lehrer und Schüler.

Nachteile:

  • Es bedarf einiger Übung, um die Funktionen in einer Live-Umgebung optimal nutzen zu können.
  • Die Zahl der Lehrkräfte ist auf 100 Schüler begrenzt.
Nach oben scrollen
Scroll to Top